Spacer

Redaktion

X, das ist Deutschlands erstes Print-Magazin für AfroKultur. Wir sind die Stimme der deutschspra-chigen Afros und AfroKultur-Interessierten. Unsere Redakteure, Autoren und Fotografen sind selbst Teil der Fokus- und Interessengruppe und beschreiben somit direkt oder indirekt Afro-Präsenz der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

X, Das Magazin für AfroKultur
ist ein Open Source Magazin. Wenn Sie über journalistische Fertigkeiten verfügen und relevante Beiträge (Essays, Reportagen, Interviews, Kommentare, Kurzgeschichten, Gedichte etc.) oder Bilder (Fotos, Zeichnungen, Karikaturen etc.) aus dem Bereich AfroKultur veröffentlichen wollen oder auch brisante Themenvorschläge haben, dann zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen: fabula@fabulamedia.com

Oder sind Sie flexibel und engagiert, verfügen Sie über gute EDV-Kenntnisse und sind das eigenständige Arbeiten im Team gewohnt? Dann bieten wir Ihnen als sinnvolle Ergänzung zu Ihrem Studium ein Praktikum im interessanten und innovativen Arbeitsfeld der Kultur-
kommunikation an.

Bitte richten Sie Ihre elektronische Kurzbewer-bung an: fabula@fabulamedia.com

Spacer